to top
Schokotörtchen mit weißem Schoko-Himbeermousse

Schokotörtchen mit weißem Schoko-Himbeermousse

Der Januar kann ein wenig frustrierend sein. Zum einen sind die Weihnachtsfesttage und Silvester vorbei, an denen wir uns das ein oder andere Kilo mehr auf die Hüften gefüttert und die wir jetzt wieder runterkriegen wollen. Dass das natürlich um einiges schwerer ist, gerade nach dem Zuckerhoch der letzten Wochen, liegt eigentlich auf der Hand. Zum anderen dauert der Winter nun schon ein paar Monate und, so gern ich ihn auch mag und mich über den Schnee freue -...

Continue reading
Rhabarber-Joghurt Kuchen

Rhabarber-Joghurt Kuchen

Rhabarber-Joghurt Kuchen

Rhabarber-Joghurt Kuchen

Frühling ist wohl die schönste Zeit für viele Hobbybäcker (und Hobbygärtner). Nachdem es im Winter ja doch recht wenig frisches, heimisches Obst gibt (eigentlich nur die übrigen Äpfel aus der herbstlichen Ernte), gibt es nun endlich wieder Nachschub! Den Anfang machen bei mir im Garten die Erdbeeren und mein geliebter Rhabarber, der in der kurzen Erntezeit so oft wie möglich in meinen Backofen wandert. Heute dabei: ein flaumiger, saftiger und fruchtiger Rhabarber-Joghurt Kuchen, der euch wünschen lässt, dass die Rhabarbersaison noch ewig andauert!

Kokostorte mit weißer Schokolade

Kokostorte mit weißer Schokolade und die Rückkehr aus dem Winterschlaf

Kokostorte mit weißer Schokolade

Kokostorte mit weißer Schokolade

Das alte Jahr ist rum und das neue sogar schon einen Monat alt – höchste Zeit für den Blog, wieder aus dem Winterschlaf zu erwachen! Zur Feier des Tages habe ich euch natürlich was mitgebracht: eine leckere Kokostorte mit weißer Schokolade!

Achtung, jetzt folgt ein recht langer Monolog über meine Gedanken übers Bloggen – wer keine Lust darauf hat, klickt einfach hier um direkt zum Rezept zu kommen!

Kokostorte mit weißer Schokolade

Lange Zeit war es mal wieder ruhig hier. Und das aus gutem Grund: Ich musste mir selbst darüber klar werden, wie es eigentlich mit dem Blog weitergehen sollte. Als ich mit Laura dreams of Cakes angefangen hatte, ging es mir nicht darum, möglichst erfolgreich zu sein oder Kooperationen mit Firmen einzugehen. Vielmehr wollte ich meine Rezepte teilen und meine Leser mit meinen Geschichten unterhalten. Natürlich freute ich mich, wenn die Statistik nach oben ging – wer freut sich schließlich nicht über ein wenig Bestätigung für etwas, wo soviel Herzblut hineinfließt?

Schokoladentorte

Festliche Schokoladentorte mit Karamell und Meringue

Schokoladentorte
Nach Weihnachten ist vor der Silvestervöllerei! Und wie verabschiedet man das alte Jahr am besten? Ganz klar: mit der schokoladigsten Schokoladentorte überhaupt! Etwas Karamell und Meringue machen aus diesem Törtchen den wohl festlichsten Hingucker fürs Silvestermenü!

Schokoladentorte

Na, habt ihr die Weihnachtsfeiertage gut überstanden? Hier bei uns gab es ja etwas, auf das ich schon jahrelang gehofft und gewartet habe: weiße Weihnachten! Wenn ich mir also nicht gerade den Bauch vollgeschlagen oder die Zeit mit meiner Familie genossen habe, konnte man mich in der letzten Woche also vor allem auf der Skipiste finden. Bei uns liefen die Festtage äußerst harmonisch ab. Kein Streit, kein Drama, nur ein gemütliches Beisammensein mit vielen Keksen, leckerem Essen und meinen Liebsten.

Orangentorte mit weißer Schokolade

Orangentorte mit weißer Schokolade

Orangentorte mit weißer Schokolade

Richtig gute Orangen gibt es nur wenige Monate lang. Grund genug, das Beste aus ihnen zu machen! Die volle Fruchtladung kriegt ihr mit dieser leckeren Orangentorte mit weißer Schokolade!

Orangentorte mit weißer Schokolade

Orangentorte mit weißer Schokolade

Wenn es frühmorgens noch so dunkel ist, hab’ ich in letzter Zeit oft den Blues. Den Winterblues. Fiel es mir noch vor einigen Wochen leicht, morgens um zwischen 5 und 6 aus dem Bett zu springen, um vor der Schule etwas Yoga zu machen (durch Adriene habe ich vor kurzem meine Liebe dazu entdeckt) und so den Tag frisch und munter zu starten, komme ich momentan fast gar nicht aus den Federn. Mir fehlt der Antrieb. Durch die wenigen Sonnenstunden – die ich meist sowieso verpasse, weil es schon dunkel ist wenn ich heimkomme – habe ich oft zu wenig Energie.