Author Archives : lauradreamsofcakes

Süßkartoffel Zimtschnecken mit Cranberries


 

Süßkartoffel Zimtschnecken mit Cranberries

Süßkartoffel Zimtschnecken mit Cranberries

Huch, wie die Zeit vergeht! Eigentlich sollte dieser Beitrag ja schon am 4. Oktober online gehen. Da war nämlich der internationale Tag der Zimtschnecke! Und weil man Feiertage ja nun mal so feiern muss, wie sie fallen, hab‘ ich mich nicht lumpen lassen und für euch diese neue, etwas herbstlichere Version kreiert: Süßkartoffel Zimtschnecken mit Cranberries!

Kürbis Spinat Lasagne {Herbstliebe}


Kürbis Spinat Lasagne

Kürbis Spinat Lasagne

Wie ihr vielleicht wisst, bin ich ein ziemliches Landkind. Bis auf ein kurzes Intermezzo während meines Studiums in der „Großstadt“ (haha) Innsbruck und einem Jahr in Newcastle upon Tyne, habe ich eigentlich mein ganzes Leben am Land gelebt. Auch wenn mein Örtchen offiziell zum wunderschönen mittelalterlichen Hall in Tirol gehört, hat es doch spürbaren Dorfcharakter. Das fand ich zwar als Jugendliche oft ziemlich langweilig empfand, aber ich lerne immer mehr die Vorteile zu schätzen (und fahr einfach mit dem Rad nach Innsbruck, wenn ich mal ein bisschen mehr Aufregung brauche).

Veganer Schoko Mango Kuchen


veganer Schoko Mango KuchenEndlich geht’s mal wieder weiter mit dem Blog – und dann auch noch mit was so richtig tollem! In den letzten Monaten haben sich bei mir etliche Rezepte angestaut, die nur darauf warten, mit euch geteilt zu werden. Den Anfang macht dieser herrliche Schoko Mango Kuchen. Der schmeckt nicht nur unglaublich saftig und schokoladig, sondern ist dabei auch noch vegan und sogar noch ein ganz klein wenig gesund. Ihr wollt mehr? Dann lest weiter!

veganer Schoko Mango Kuchen

Dinkel Babka mit Apfel-Dattelfüllung


Dinkel Babka mit Apfel-Dattelfüllung
Dinkel Babka mit Apfel-Dattelfüllung
Kennt ihr diese Tage, wenn ihr unbedingt was Süßes braucht, aber keine Lust auf üppige Cremes und kalorienreiche Schokotorten habt? Dann probiert doch mach meinen Dinkel Babka mit Apfel-Dattelfüllung aus! Ganz ohne raffinierten Zucker, dafür mit Dinkelvollkorn und der natürlichen Süße von Datteln ist sie perfekt zum bewussten Schlemmen!

Selbstgemachte Faschingskrapfen


Faschingskrapfen

Faschingskrapfen

Schon mal Faschingskrapfen selbst gemacht? Nein? Dann wird es jetzt höchste Zeit! Denn wenn ihr ein Mal selbstgebackene, frische Faschingskrapfen probiert habt, werdet ihr nie wieder andre essen wollen!

Krapfen, Kreppel, Berliner – Namen gibt es für die süßen Bällchen viele. Gerade zur Faschingszeit sind sie hier in Tirol eigentlich nicht wegzudenken. Traditionell werden sie ja mit Marillenmarmelade gefüllt und mit Staubzucker bestäubt. In der Zwischenzeit gibt es die leckeren Krapfen aber auch mit Vanillecreme, Nougat, Schokolade, Karamell, … kurz gesagt, mit allem, was man sich nur wünschen kann!

Kokostorte mit weißer Schokolade und die Rückkehr aus dem Winterschlaf


Kokostorte mit weißer Schokolade

Kokostorte mit weißer Schokolade

Das alte Jahr ist rum und das neue sogar schon einen Monat alt – höchste Zeit für den Blog, wieder aus dem Winterschlaf zu erwachen! Zur Feier des Tages habe ich euch natürlich was mitgebracht: eine leckere Kokostorte mit weißer Schokolade!

Achtung, jetzt folgt ein recht langer Monolog über meine Gedanken übers Bloggen – wer keine Lust darauf hat, klickt einfach hier um direkt zum Rezept zu kommen!

Kokostorte mit weißer Schokolade

Lange Zeit war es mal wieder ruhig hier. Und das aus gutem Grund: Ich musste mir selbst darüber klar werden, wie es eigentlich mit dem Blog weitergehen sollte. Als ich mit Laura dreams of Cakes angefangen hatte, ging es mir nicht darum, möglichst erfolgreich zu sein oder Kooperationen mit Firmen einzugehen. Vielmehr wollte ich meine Rezepte teilen und meine Leser mit meinen Geschichten unterhalten. Natürlich freute ich mich, wenn die Statistik nach oben ging – wer freut sich schließlich nicht über ein wenig Bestätigung für etwas, wo soviel Herzblut hineinfließt?

Festliche Schokoladentorte mit Karamell und Meringue


Schokoladentorte
Nach Weihnachten ist vor der Silvestervöllerei! Und wie verabschiedet man das alte Jahr am besten? Ganz klar: mit der schokoladigsten Schokoladentorte überhaupt! Etwas Karamell und Meringue machen aus diesem Törtchen den wohl festlichsten Hingucker fürs Silvestermenü!

Schokoladentorte

Na, habt ihr die Weihnachtsfeiertage gut überstanden? Hier bei uns gab es ja etwas, auf das ich schon jahrelang gehofft und gewartet habe: weiße Weihnachten! Wenn ich mir also nicht gerade den Bauch vollgeschlagen oder die Zeit mit meiner Familie genossen habe, konnte man mich in der letzten Woche also vor allem auf der Skipiste finden. Bei uns liefen die Festtage äußerst harmonisch ab. Kein Streit, kein Drama, nur ein gemütliches Beisammensein mit vielen Keksen, leckerem Essen und meinen Liebsten.

Orangentorte mit weißer Schokolade


Orangentorte mit weißer Schokolade

Richtig gute Orangen gibt es nur wenige Monate lang. Grund genug, das Beste aus ihnen zu machen! Die volle Fruchtladung kriegt ihr mit dieser leckeren Orangentorte mit weißer Schokolade!

Orangentorte mit weißer Schokolade

Orangentorte mit weißer Schokolade

Wenn es frühmorgens noch so dunkel ist, hab‘ ich in letzter Zeit oft den Blues. Den Winterblues. Fiel es mir noch vor einigen Wochen leicht, morgens um zwischen 5 und 6 aus dem Bett zu springen, um vor der Schule etwas Yoga zu machen (durch Adriene habe ich vor kurzem meine Liebe dazu entdeckt) und so den Tag frisch und munter zu starten, komme ich momentan fast gar nicht aus den Federn. Mir fehlt der Antrieb. Durch die wenigen Sonnenstunden – die ich meist sowieso verpasse, weil es schon dunkel ist wenn ich heimkomme – habe ich oft zu wenig Energie.

Veganer Apple Pie mit Salzkaramell


vegan Apple Pie

vegan Apple Pie

Seid ihr auch so im Piefieber? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit! Denn dieser vegane Apple Pie kommt ganz ohne irgendwelche tierischen Produkte aus und schmeckt so lecker, dass ihr bestimmt nicht genug kriegen werdet!

vegan Apple Pie

Nachdem in den USA im November Thanksgiving gefeiert wird, bin ich wahrscheinlich nicht die einzige, deren Instagram- und Pinterestfeed momentan mit Pies vollgespamt wird. Traditionell gibt es an diesem Tag bei den meisten Familien nämlich Pumpkin Pie zum Dessert. Aber auch Apple Pie ist ein beliebter Abschluss des Thanksgivingsdinners und momentan ständiger Hauptdarsteller in meinem Instagramfeed. Bei der Dekoration der Pies sind der Fantasie dann auch keine Grenzen gesetzt. Flechtmuster, Gitter, herbstliche Blätter – es gibt wohl fast nichts, was es nicht gibt! Kein Wunder also, dass es mich ziemlich in den Fingern juckte, diesen Klassiker endlich mal selbst zu backen. Meine Version sollte aber etwas ganz Besonderes werden: ein veganer Apple Pie.