to top

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren und Limetten

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

Wenn im Mai die ersten italienischen Erdbeeren aus den Regalen leuchten, kann ich wirklich nur schwer widerstehen. Zu groß ist die Lust auf die roten Früchtchen, die es doch nur so kurze Zeit gibt. Mein White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren ist perfekt, um diese leckeren Superstars des Frühlings gebührend zu feiern!

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

Zugegeben, es dauert bei dem Wetter wohl noch ein wenig, bis meine eigenen Erdbeerpflänzchen Früchte tragen werden. Und zugegeben, auch die Sommerstimmung hält sich grade ein bisschen in Grenzen. Doch wie trotzt man dem Regenwetter besser als mit ordentlich buntem Obst auf dem Teller? Passend dazu hab ich diesen White Chocolate Cheesecake gezaubert, der mit seiner Kombi aus weißer Schokolade, Erdbeeren und Limetten wie ein bunter Glücklichmacher wirkt.

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

Ihr kriegt nicht genug von Cheesecakes? Dann probiert doch mal meinen fruchtigen Rhabarber Cheesecake, meinen Japanischen Käsekuchen oder meinen No Bake Marillen Cheesecake!

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

Zutaten

    Für den Teig
  • 125g Biskotten
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 50g Butter
  • 80g Zucker
  • 1 Prise Salz
    Für den Cheesecake
  • 250g weiße Schokolade
  • 250g Frischkäse
  • 250g Magertopfen
  • 250g Mascarpone
  • 4 EL Limettensaft
  • 100g Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 3 Eier
    Außerdem
  • 100g Erdbeeren
  • Pistazien, nach Bedarf

Anleitung

    Für den Teig
  1. Eine Springform mit 20cm Durchmesser unten und außen gut mit Alufolie umwickeln und abdichten.
  2. Biskotten so fein wie möglich zerkrümmeln (am besten in einem Food Processor) und mit den gemahlenen Mandeln und dem Zucker und Salz vermischen.
  3. Butter und Schokolade vorsichtig schmelzen und mit den Kekskrümeln verkneten.
  4. Den Teig in die Springform geben, festdrücken und kühlstellen.
    Für den Cheesecake
  1. Den Ofen auf 150°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Für den White Chocolate Cheesecake die weiße Schokolade vorsichtig schmelzen.
  3. Frischkäse, Magertopfen, Mascarpone, Limettensaft und Zucker cremig mixen.
  4. Das Mehl zugeben und unterrühren.
  5. Die Eier nacheinander hinzufügen und einzeln unterrühren.
  6. Zuletzt die geschmolzene weiße Schokolade dazugeben, nochmal unterrühren und die Masse in die Springform geben.
  7. Die Springform auf ein sehr tiefes Backblech geben, das Backblech mit Wasser füllen und in den Ofen geben.
  8. Bei 150°C ca. 60 Minuten backen, bis der Rand recht fest ist, die Masse in der Mitte aber noch etwas wackelt, wenn man an den Form rüttelt.
  9. Die Form aus dem Ofen nehmen, den Cheesecake auskühlen lassen und für mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kühlen.
  10. Den White Chocolate Cheesecake nach Lust und Laune mit Erdbeeren und Pistazien dekorieren und genießen!
https://lauradreamsofcakes.com/2019/05/28/white-chocolate-cheesecake-mit-erdbeeren/

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

White Chocolate Cheesecake mit Erdbeeren

lauradreamsofcakes

Schön, dass du vorbeischaust! Hier dreht sich alles rund ums Backen. Schau dich ruhig ein wenig um! Ob Kuchen, Torte, Cupcakes oder Tarte - bei mir findest du sicher das passende Gebäck, um dir den Tag zu versüßen!

  • Anne

    Hallo Laura!
    Ich glaube, in dem Rezept hat sich ein Fehlerteufelchen eingeschlichen. Als ich meine 20er Springform komplett mit Kekskrümeln füllen konnte, bin ich doch wieder auf die 26er umgestiegen.
    Der Kuchen ist gerade im Ofen und ich hoffe, er schmeckt genauso gut, wie er duftet. Danke für dieses schöne Rezept!
    Viele Grüße,
    Anne

    22. Juni 2019 at 12:38 Antworten

Leave a Comment

*