to top

Vegane Kürbis-Süßkartoffelsuppe

Kürbis-Süßkartoffelsuppe

Kürbis-Süßkartoffelsuppe

Kürbis-Süßkartoffelsuppe

Jetzt ist er endlich da, der Winter! Passend dazu habe ich das letzte Kürbisrezept für diese Saison dabei – eine wärmende Kürbis-Süßkartoffelsuppe.

Zugegeben, eigentlich ist nicht mehr die Hauptkürbiszeit. Und das Rezept für diese leckere Kürbis-Süßkartoffelsuppe ist auch nicht mehr ganz so frisch – es wartet eigentlich schon seit November drauf, verbloggt zu werden. Aber irgendwie bin ich nie so richtig dazu gekommen. Das hat vor allem mit zu tun, dass ich mal wieder ein neues Hobby gefunden habe, das ganz schön viel Zeit frisst. Mich hat das Nähfieber gepackt.

Kürbis-Süßkartoffelsuppe

Seitdem stapeln sich in meinem Arbeitszimmer Stoffe und Schnittmuster und der Herr L fragt mich abends nur noch mit verdrehten Augen, ob ich heut’ eigentlich plane, mal vor Mitternacht schlafen zu gehen. Die Weihnachtszeit war da natürlich besonders stressig. Vor allem, weil ich in der Woche vor Weihnachten noch ein paar last minute Projekte gestartet habe, die noch pünktlich fertig werden mussten. Da kam es dann auch schon mal vor, dass ich erst um 3 oder 4 Uhr morgens ins Bett geklettert bin. Nicht die beste Idee, wenn der Wecker um 6 Uhr klingelt.

Kürbis-Süßkartoffelsuppe

Da blieb natürlich keine Zeit mehr zum bloggen. Das heißt aber nicht, dass der Backofen während dieser Monate kalt blieb. Da wurden Weihnachtskekse gebacken, Pumpkin Pies und auch dieser leckere Apfel Kürbis Strudel mit Cranberries. Es wartet auch noch ein das Rezept für Apfelstangen auf euch – das kommt dann hoffentlich in den nächsten Wochen. Auch eine echt leckere Passionsfrucht-Schokotorte gibt es dann. Mit der Kürbis-Süßkartoffelsuppe wollte ich aber eigentlich noch bis zum nächsten Herbst warten. Auf die “echte” Kürbiszeit, wenn es Kastanien gibt und hier in Tirol getörggelet wird. Nachdem ich aber grad vom Schneeräumen reinkomm (übrigens das erste Mal diesen Winter) und es noch immer Kürbisse zu kaufen gibt, nutze ich die Gelegenheit und versorge euch mit einer der besten Suppe, die ich kenne. Denn was gibt es an einem kalten Winterabend besseres als eine wärmende Suppe?

Kürbis-Süßkartoffelsuppe

Meine Kürbis-Süßkartoffelsuppe ist übrigens nicht ein richtiges Comfort Food, sondern noch dazu richtig gesund.

Da wäre mal der Kürbis. Der ist voll von Beta-Carotin, Vitamin C und Ballaststoffen. Außerdem ist er eine richtig gute Proteinquelle und kohlehydratarm. Die Süßkartoffel macht als Lieferant von Vitamin A und E eine gute Figur. Sie sind also gut für die Sehkraft und die Haut. Auch Kurkuma und Ingwer stecken in der Suppe, beide entzündungshemmend und vorbeugend gegen Erkältungen. Zu guter Letzt ist auch eine ordentliche Portion Chilli drin. Das heizt dem Körper nicht nur richtig ein, sondern wirkt auch gleich noch schleimlösend und stärkt das Immunsystem. Ihr seht also – die Kürbis-Süßkartoffelsuppe schmeckt nicht nur lecker, sie ist auch eine wahre Wunderwaffe gegen Erkältungen.

Kürbis-Süßkartoffelsuppe

Kürbis-Süßkartoffelsuppe

lauradreamsofcakes

Schön, dass du vorbeischaust! Hier dreht sich alles rund ums Backen. Schau dich ruhig ein wenig um! Ob Kuchen, Torte, Cupcakes oder Tarte - bei mir findest du sicher das passende Gebäck, um dir den Tag zu versüßen!

Leave a Comment

*