Tag Archives : Cupcakes

Ho Ho Ho – Nikolaus Cupcakes


Nikolaus Cupcakes

Ho ho ho! Seid ihr auch so in Weihnachtsstimmung wie ich? Dann sind diese süßen Nikolaus Cupcakes genau das richtige für euch! Im Hause L erklingt schon seit Tagen nur noch Weihnachtsmusik, die Weihnachtsdeko ist ausgepackt und die Wohnung in ein Weihnachtsmärchen verwandelt. Auch der Mistelzweig über unsrer Tür hängt schon und die Stadt erstrahlt in wunderschöner Weihnachtsbeleuchtung. In der Zwischenzeit ist es zum Glück auch wieder kalt genug für den Christkindlmarkt, sodass ich mir schon den ein oder anderen Glühwein schmecken hab lassen.

Nikolaus Cupcakes

Es lässt sich einfach nicht leugnen: Auch wenn ich noch gar nicht richtig glauben kann, dass die Zeit so schnell vergangen ist, ist es doch tatsächlich schon Dezember und der Advent ist in vollem Gange! Und während ich schon bis zum Hals in Weihnachtsvorbereitungen stecke und den Blog deshalb in den letzten Wochen etwas vernachlässigt habe, hat sich wirklich schon das zweite Adventwochenende herangeschlichen und wir dürfen die zweite Kerze am Adventskranz anzünden!  Pünktlich dazu bin ich mit diesen leckeren Nikolaus-Cupcakes und einer kleinen Überraschung für euch wieder zurück!

Schaurig-schöne Geister Cupcakes


Geister Cupcakes

Ihr Lieben! Halloween nähert sich mit großen Schritten und nach den süßen Kürbis-Cupcakes wird es wieder höchste Zeit für das nächste Rezept!

Geister Cupcakes

Was gehört neben Hexen und Monstern auf jeden Fall zu Halloween dazu? Ganz genau: Geister. Sie dürfen nicht fehlen wenn es darum geht, sich richtig schön zu gruseln. Dass Geister aber auch anders sein können, weiß seit dem kleinen Gespenst und Casper jeder (die gemeinen Onkel von Letzterem vergessen wir da mal lieber). Denn auch, wenn sie es manchmal faustdick hinter den Ohren haben und ganz schön viel Schabernack anstellen können, sind sie eigentlich ganz nett. Ganz genau so ist es auch mit den Geister Cupcakes, die ich heute für euch dabeihabe!

Gruselige Kürbis-Cupcakes


Kürbis-Cupcakes Halloween

Das Rascheln des Windes in den Blättern klingt wie das Rasseln von Ketten, das Miauen der Katzen in der Nachbarschaft hört sich an wie jammervolles Klagen, der Schatten der Fledermäuse im Mondlicht erinnert an Vampire und wenn es Mitternacht schlägt, rechnet ihr damit, dass jeden Moment die Geister zu spuken beginnen? Ganz klar – bald ist Halloween! Und damit ihr auch wirklich bereit seid für eure Halloweenparty, hab ich euch ein paar leckere Ideen mit dem richtigen Gruselfaktor mitgebracht! Die nächste Woche steht auf Laura dreams of Cakes ganz unter dem Motto schaurig-schöne Halloweenleckereien!

Kürbis-Cupcakes Halloween

Den Anfang machen diese putzigen grauenerweckenden Kürbis-Cupcakes. Sehen die nicht unheimlich süß aus? Ich selbst bin ja eigentlich kein Halloween-Fan und war noch nie auf einer Halloweenparty. Aber wenn es drum geht, tolle Köstlichkeiten noch hübscher zu machen, bin ich natürlich ganz vorne mit dabei!

Erdbeer-Schokolade Cupcakes


Erdbeer-Schoko Cupcakes

Na, habt ihr auch so ein wunderbares Wochenende hinter euch? Dieses kurze Sommerintermezzo wurde im Hause L ausgiebig genossen und ausgenützt. Am Samstag hieß es für mich „Auf die Plätze, fertig, loooooos!“, denn ich lief meinen ersten Halbmarathon. Das war ganz schön anstrengend, aber trotzdem ein super Gefühl, als ich es geschafft hatte und ins Ziel rannte. Dank des erstaunlicherweise abwesenden Muskelkater Sonntagmorgen entschlossen der Herr L und ich, den sommerlichen Sonnenschein zu nutzen und beschlossen, eine Wanderung zu machen.

Erdbeer-Schoko Cupcakes

Bei all den sportlichen Aktivitäten darf natürlich auch der Genuss nicht zu kurz kommen. Und was schmeckt mehr nach Sommer als Erdbeeren? Während auf viele andere Beeren im Winter ohne weiteres als Tiefkühlobst zurückgegriffen werden kann, schmecken mir Erdbeeren wirklich nur frisch und im Sommer. Und langsam tauchen im Supermarkt und beim Obsthändler wieder leckere, süße Erdbeeren aus der Umgebung auf, bei denen ich jedes Mal sofort zugreifen muss!

Mojito-Cupcakes


Ab und zu gibt es Wochen, da passt einfach alles zusammen: Gerade noch rechtzeitig zum verlängerten Wochenende UND Muttertag haben es sich die Wettergötter wohl doch anders überlegt und Kälte und Schnee durch warmen Sonnenschein ersetzt! Endlich! Der Muttertagsausflug scheint gerettet und die Grillsaison kann starten (oder, wie bei uns, nach dem Schlechtwetterintermezzo wieder weitergehen). Muttertag ist für mich einer…

Chocolate Mug Cake


DSC_0283

Nach den Weihnachtsfeiertagen, die meine Mitbewohnerinnen und ich zuhause bei unseren Familien verbracht haben (wobei sich die Orte wohl kaum mehr unterscheiden könnten: Während ich im verschneiten Tirol war, ging es für die eine ins sonnige Teneriffa und für die andere nach Frankreich in einen kleinen Ort zwischen Bordeaux und Cognac) mussten wir bei einem Blick in den Spiegel schweren Herzens feststellen, dass das große Fressen leider doch seine Spuren hinterlassen hat. Also verordneten wir uns kurzentschlossen eine Diät und verbannten Schokolade, Kekse und alles, was sonst noch schlecht für die Figur sein könnte aus dem Haus und kauften bei unsrem nächsten Supermarktbesuch nur noch gesunde Sachen.

Mug Cake2

Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, läuft dieser Versuch mäßig gut. So kam es dann auch, dass sich nach eineinhalb Wochen ein Schokoheißhunger breitmachte, der sich nicht mehr durch ein gesundes Low-Fat-Joghurt zum Nachtisch stillen ließ. Abhilfe musste her. Nur was? Außerdem war es bereits mitten am Nachmittag und wer meinen Ofen hier kennt weiß, dass spontanes Backen zwar möglich ist, jedoch viel Geduld voraussetzt. Und die war dank bereits erwähntem Heißhunger auf Schokolade eben eher knapp bemessen. Unsere Situation schien in diesem Moment gelinde gesagt aussichtslos.

Brombeer-Limetten Cupcakes oder Ein Frühlingstraum


Ich bin verliebt. Und das schon seit einigen Jahren. Nein, nicht Herr L. ist gemeint. Auch kein Schauspieler, Sänger oder sonstiger Star. Meine geheime Liebe heißen Brombeeren. Jedes Jahr fiebere ich dem Tag entgegen, an dem es diese wunderbaren, schwarzen Beeren mit ihrem einzigartigen Geschmack wieder zu kaufen gibt. Über den Winter helfe ich mir mit Marmeladen und Erinnerungen, doch…