Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

Habt ihr Lust auf die fruchtigste Torte überhaupt? Dann ist diese Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting genau das Richtige für euch!

Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

Und da war es schon soweit: Letzte Woche war nicht nur Frühlingsbeginn, es wurden auch die Uhren wieder auf Sommerzeit gestellt. Und während ich mir am Samstag noch überlegen musste, ob sich eine kurze Joggingrunde vor Sonnenuntergang wohl noch ausgehen würde, war das am Sonntag gar keine Frage mehr.

Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

Überhaupt meinen es die Wettergötter im Moment recht gut mit uns und verwöhnen uns seit Tagen mit strahlendem Sonnenschein und T-Shirt verträglichen Temperaturen. Der Herr L und ich haben damit angefangen, Balkon und Terrasse wieder ein bisschen aufzumöbeln und konnten sogar schon draussen zu Abend essen. Wenn das nicht Lebensqualität ist, weiß ich auch nicht weiter!

Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

Wer mich und meinen Blog ein wenig kennt, weiß, dass ich solche Ereignisse am liebsten mit Selbstgebackenem feiere. Da traf es sich gut, dass pünktlich zum Frühlingsbeginn eine liebe Freundin Geburtstag hatte und sich eine Torte gewünscht hatte. Nichts lieber als das! Und so entstand diese leckere Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting.

Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

Als ich nämlich, auf der Suche nach Inspiration, durch das Lebensmittelgeschäft schlenderte stachen mir herrlich rote, fruchtig süß aussehende Erdbeeren in die Augen. Und auch wenn ich Erdbeeren im März sonst recht skeptisch gegenüberstehe, musste ich bei denen einfach zuschlagen. 1. kamen sie nämlich aus Italien – was für mich für Obst um diese Zeit schon ein recht akzeptables Herkunftsland ist – und 2. sahen sie einfach so frisch und saftig aus, dass mir schon allein bei ihrem Anblick das Wasser im Mund zusammenlief.

Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

Wieder zu Hause fanden sie auch gleich ihre Bestimmung: Mit Minze und Joghurt kombiniert als frische Tortenfüllung. Was die Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting nämlich wirklich zum leckersten Törtchen macht, das ihr diesen Frühling kosten werdet, ist das Frosting! Limette, Frischkäse und Mascarpone machen es gleichzeitig unglaublich fruchtig und cremig – da kann wirklich keiner widerstehen! Ich habe mich entschieden: Das ist eindeutig mein Lieblingsfrühlingstörtchen!

Wenn ihr bei der Torte nun auf den Geschmack für limettige Leckereien gekommen seid, probiert doch mal meine Mojito-Cupcakes! Wie schaut es bei euch aus: Habt ihr Lieblingstorten für den Frühling? Dann erzählt mir doch in den Kommentaren mehr davon!

Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

Zutaten

    Für die Böden
  • 5 Eier
  • 80g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 130g Mehl
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 1 Päckchen Schokoladenpuddingpulver
  • 50g gemahlene Mandeln
    Für die Füllung
  • 250g Erdbeeren
  • 10 Blätter Minze
  • 6 Blatt Gelatine
  • 200g griechischer Joghurt
  • 50g Mascarpone
  • 20g Puderzucker
    Für das Limettenfrosting
  • 70g weiche Butter
  • 150g Puderzucker
  • abgeriebene Schale einer Bio-Limette
  • Saft einer Bio-Limette
  • 250g Frischkäse
  • 100g Mascarpone
    Außerdem
  • Erdbeeren und weiße Schokolade, nach Bedarf

Zubereitung

    Für die Böden
  1. Eine Springform mit 20cm Durchmesser vorbereiten, den Ofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Die Eier trennen.
  3. Eiweiße mit Zucker und Salz steif schlagen.
  4. Eigelbe vorsichtig einzeln einrühren.
  5. Mehl mit Backpulver und Schokopuddingpulver vermischen und über die Eier sieben.
  6. Mandeln zugeben und sowohl Mehl als auch Mandeln vorsichtig unterheben.
  7. 1/4 des Teigs in die Backform geben und den Boden für ca. 10 - 15 Minuten backen.
  8. Stäbchenprobe machen, kurz auskühlen lassen und aus der Form nehmen.
  9. Mit den restlichen 3 Portionen wiederholen.
    Für die Füllung
  1. Erdbeeren putzen, grob schneiden und zusammen mit der Minze grob pürieren - Stückchen sind in Ordnung.
  2. Gelatine nach Packungsanleitung in Wasser einweichen, ausdrücken und erwärmen.
  3. Joghurt, Puderzucker und Mascarpone kurz vermixen.
  4. Erdbeer-Minzpüree zugeben und unterrühren.
  5. Die aufgelöste Gelatine zur Füllung geben und alles gut mit dem Handmixer oder einem Schneebesen verrühren.
  6. Für eine halbe Stunde kalt stellen.
    Für das Frosting
  1. Butter und Puderzucker mit dem Mixer solange aufschlagen, bis der ganze Zucker eingearbeitet ist und die Butter fluffig und sehr hell ist, dabei immer wieder die Butter von den Seiten der Rührschüssel kratzen.
  2. Limettenschale und -Saft zugeben und weiterrühren.
  3. Frischkäse und Mascarpone zugeben und ca. 15 Sekunden auf höchster Stufe mixen.
  4. Das Frosting bis zur Verwendung kühlen.
    Zusammensetzen und dekorieren
  1. Den untersten Tortenboden in einen Tortenring geben.
  2. Ein Drittel der Füllung daraufgeben, glatt verstreichen und mit einem weiteren Boden bedecken.
  3. Das Gleiche 2mal wiederholen und oben mit dem letzten Boden abschließen.
  4. Mindestens 2 Stunden, besser über Nacht im Kühlschrank kühlen.
  5. Den Tortenring entfernen und die Torte oben und an den Seiten mit einer dünnen Schicht Frosting einstreichen.
  6. Im Kühlschrank 30 Minuten kühlen.
  7. Mit dem restlichen Frosting einstreichen, dann mit Erdbeeren und geraspelter weißer Schokolade dekorieren.
  8. Bis zum Servieren kühl stellen.
http://lauradreamsofcakes.com/2017/03/29/erdbeer-minz-torte-mit-limettenfrosting/

Erdbeer Minz Torte mit Limettenfrosting

No Comments

Leave a Comment

*